top of page

Eine Beispiel Stellenanzeige.

Dieses Unternehmen schaltet eine Stellenanzeige in einer Jobbörse. Der wahre Zubringer zu den Bewerbungen befindet sich in den Weiten des Internets.  Wir wissen woher diese Bewerbungen kommen. 

Sollte das Ihr Unternehmen sein, oder Sie haben ähnliche Stellenanzeigen, dann gibt es ein grosses Einsparungspotential. Damit haben Sie mehr Kaufkraft für die wirklich interessanten Bewerber und Portale.

Dr. Johannes Fridrich sucht Personal advisor (m/f/d) to the mayor

BEI DER STADT NÜRTINGEN IST ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT DIE STELLE DER/DES

PERSÖNLICHEN REFERENTIN / REFERENTEN (m/w/d) DES OBERBÜRGERMEISTERS

IN TEILZEIT (50 %) WIEDER ZU BESETZEN.

IHRE KERNAUFGABEN

  • Projektleitung/Projektarbeit u.a. für Sonderprojekte des Oberbürgermeisters

  • Veranstaltungsmanagement für Sonderveranstaltungen (bspw. Einwohner­versammlung) und Bürgerinformationsveranstaltungen im Rahmen der Sonderprojekte

  • Assistenzaufgaben für den Oberbürgermeister wie Protokollführung bei bestimmten Besprechungen, Korrespondenz

  • Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der (Online-) Bürgersprechstunde

  • Social-Media-Betreuung insbesondere des Instagram-Kanals in Zusammenarbeit mit der Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

IHRE QUALIFIKATION

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Stadt- und Regionalmanagement, gehobener Verwaltungsdienst oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss (bspw. Marketing, Kommunikation, Eventmanagement)

  • Erfahrung im Projektmanagement und die Fähigkeit selbstständig, lösungs- und zielorientiert zu arbeiten

  • Schnelle Auffassungsgabe, hohes Engagement und hohe Belastbarkeit sowie zeitliche Flexibilität

  • Gute kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit, Loyalität, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

  • Hohe Identifikation mit der Stadt


WIR BIETEN IHNEN

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungs­spielraum

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle (50 %) mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD sowie weitere Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge

  • Bei Nutzung des ÖPNV einen Zuschuss in Höhe von 75% auf das Deutschlandticket. Wenn Sie mit dem Rad/E-Bike zur Arbeit kommen, erhalten Sie einen Zuschuss in Höhe von 10 Cent je gefahrenen Kilometer

  • JobRad Bike-Leasing

  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf, Nutzung von Homeoffice

  • Ein vielseitiges Fortbildungsprogramm zur gezielten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie umfassende Angebote zur betrieblichen Gesundheits­förderung

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Oberbürgermeister, Herr Dr. Johannes Fridrich, Tel. 07022 75-302/303 gerne zur Verfügung.



Comments


bottom of page